HausBoden Straßenansicht

HausBoden

Erfasst am 13.05.2019

Gebäudezustand
Mittlere Schäden
Kategorie
Bedrohtes Denkmal
Objekt-Nr.
473
Ort

Gottfried-Keller-Straße 30, 01157 Dresden


Informationen

Beschreibung

Kleines Mehrfamilienhaus von 1890 mit reichhaltigem Bestand von Ausstattungsgegenständen.

Baujahr
1890
Geschichte

Das Haus wurde 1890 vom Weinküfer Gustav Adolf Wehner und seiner Frau erbaut und im 20. Jahrhundert von seinem Schwiegersohn, dem Bürgerschullehrer in Cotta Woldemar Boden und dessen Familie bewohnt.

Nutzung
Derzeitige Nutzung

Vermietung und Museumsprojekt

Ursrpüngliche Nutzung
  • Entstehungszeit: Wohnen
  • Haus
Fläche
Grundstücksfläche

650 m²

Nutzfläche

210 m²

Sonstiges

Keine Daten vorhanden


Sarnierungskonzepte

Für dieses Denkmal sind noch keine Sarnierungskonzepte vorhanden.


Bilder

HausBoden Straßenansicht

HausBoden Fassade

HausBoden Gartenseite


Karte

Gottfried-Keller-Straße 30, 01157 Dresden


Kontakt

Eigentümer / Ansprechpartner

Kontaktieren Sie den/die Eigentümer_in. Dazu ist eine Registrierung erforderlich.

Eigentümer_in kontaktieren
Ansprechpartner_in