Auto Union Konzernzentrale nach 1935

Prestowerke / Auto Union Konzernzentrale

Erfasst am 03.01.2015

Gebäudezustand
Mittlere Schäden
Kategorie
Sanierungskonzept
Objekt-Nr.
63
Ort

Scheffelstraße 110, 09120 Chemnitz


Informationen

Beschreibung

Von 1909 bis 1935 Firmensitz und Produktionsgebäude der Prestowerke AG (Fahrräder, Motorräder und Automobile), Ab 1935 Umbau zur Konzernzentrale der Auto Union (Audi, DKW, Horch und Wanderer - die vier Ringe). Ab 1945 Nutzung als Krankenhaus.

Baujahr
1909
Geschichte

Von 1909 bis 1935 Firmensitz und Produktionsgebäude der Prestowerke AG (Fahrräder, Motorräder und Automobile), Ab 1935 Umbau zur Konzernzentrale der Auto Union (Audi, DKW, Horch und Wanderer - die vier Ringe). Ab 1945 Nutzung als Krankenhaus. Ab 1997 l

Nutzung
Derzeitige Nutzung

Leerstehend, in Sanierung

Ursrpüngliche Nutzung
  • Entstehungszeit: Industrie
  • Erhaltung
  • Fabrik
  • Partner
  • Verwaltung
  • Zustand
Fläche
Grundstücksfläche

12000 m²

Nutzfläche

12000 m²

Sonstiges

Keine Daten vorhanden


Sarnierungskonzepte

Für dieses Denkmal sind noch keine Sarnierungskonzepte vorhanden.


Bilder

Auto Union Konzernzentrale nach 1935

Prestowerke vor Umbau

Postkarte nach 1936

Bauzeichnung zum Umbau zur Konzernzentrale 1935

Historische Darstellung mit Auto Union Fahrzeugen


Karte

Scheffelstraße 110, 09120 Chemnitz


Kontakt

Eigentümer / Ansprechpartner

Kontaktieren Sie den/die Eigentümer_in. Dazu ist eine Registrierung erforderlich.

Eigentümer_in kontaktieren
Ansprechpartner_in